Alles neu am Platz der Ideen

Jetzt soll Grey, einst Expertin für strategische Markenführung, als genuine Kreativagentur Bestands- wie Neukunden überzeugen. Dafür investiert die britische Holding WPP einiges: In Hamburg entsteht ein neues Büro, am Platz der Ideen in Düsseldorf sollen neue Units und neue Leute das Leistungsangebot der Agentur erweitern und Grey so wieder zu einer relevanten Größe im Markt machen. Mehr dazu lesen Sie in einer der nächsten W&V-Ausgaben.


Autor:

Conrad Breyer, W&V
Conrad Breyer

kam über Umwege ins Agenturressort der W&V, das er heute leitet. Als Allrounder sollte er einst einfach nur aushelfen, blieb dann aber. Er liebt alles, was Struktur hat in der Agenturwelt und Werbern unter den Nägeln brennt. Angefangen hat das alles mit einem Praktikum bei Media & Marketing, lange her. Privat engagiert er sich für LSBTI-Rechte, insbesondere in der Ukraine.