Wilk ist seit 2014 als Global Executive Creative Director im gruppenübergreifenden Creative Board tätig. Im Laufe seiner Karriere wurden seine Arbeiten mehrfach national  und international ausgezeichnet – etwa beim ADC Germany, ADC Europe, LIA, D&AD, Eurobest sowie bei den Cannes Lions, der OneShow oder beim New York Festival. Zu seinen herausragendsten Auszeichnungen zählt der Grand LIA für "Le Beck’s", ein etwas anderes Design für die Biermarke Beck’s. Neben seiner Lehrtätigkeit an der Miami Ad School ist Wik außerdem Mitglied in der Art Direction-Jury der D&AD Awards.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde