Neben Oelschläger war bei der DAK Marcel  Nast, als Leiter für Markenführung an der Kampagne beteiligt. Bei PUK war unter anderem Robert  Müller als Executive Creative Director verantwortlich, Marian  Schütt als Artdirektor und Nina Drangmeister als Texterin. Crossmedia verwaltete das Mediabudget.

DAK-Kampagne von PUK
DAK-Kampagne von PUK

Autor:

Verena Gründel

ist seit 2017 bei W&V, zuerst als Redakteurin im Marketingressort, jetzt als Mitglied der Chefredaktion. Sie schreibt am liebsten über Food-, Fitness-, Kosmetik- und Digitalthemen - und über spannende Marken- und Transformationsgeschichten. Wenn daneben noch Zeit bleibt, kocht und textet sie für ihren Foodblog und treibt viel Sport. Wenn sie länger frei hat, reist sie mit dem Auto durch die Welt, am liebsten durch Lateinamerika.