Saturn-Spot "Anna" :
Spot-Premiere: Jung von Matts großer Wurf für Saturn

Zwei Jahre nach "Heimkommen" landet Jung von Matt die nächste Spot-Sensation. Diesmal geht es nicht explizit um Weihnachten. Aber auch im Saturn-Film "Anna" steht ein Opa im Zentrum.

Text: Markus Weber

Saturn-Spot "Anna": Zum Jahresende kommt wieder ein emotionaler Film von Jung von Matt.
Saturn-Spot "Anna": Zum Jahresende kommt wieder ein emotionaler Film von Jung von Matt.

Früher setzten Werbungtreibende vor allem auf Kinder, wenn es um die ganz großen Emotionen ging. Doch vor zwei Jahren - da hat Jung von Matt bekanntlich den Werbe-Opa erfunden, und mit dem Edeka-Spot "Heimkommen" völlig neue Maßstäbe gesetzt.

Der 90-Sekünder "Anna" für Saturn erinnert zwangsläufig an den Edeka-Viralhit von 2015 - ist aber weit davon entfernt, ein Abklatsch dessen zu sein. Im Gegenteil: Weil sich der Film viel näher am Produkt bewegt als "Heimkommen", könnte er für die Absender-Marke am Ende sogar wesentlich besser funktionieren.

Getreu seiner neuen Markenpositionierung möchte Saturn Technik künftig "erlebbar" machen. Und genau das gelingt schon mit diesem Spot von Jung von Matt in geradezu vorbildlicher Weise. Die Hamburger haben den Saturn-Etat erst vor vier Monaten nach einem Pitch gewonnen.

Produziert hat den Film Tempomedia (Postproduktion: NHB). Regie führte Alex Feil. Heute abend (1.11.) um 20:13 Uhr feiert der Film TV-Premiere - zeitgleich auf allen großen Privatsendern. Auch in den Kinos und in den sozialen Netzwerken wird "Anna" zu sehen sein.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Abgesehen vom Hauptfilm sind im Rahmen der Kampagne (Slogan "Du kannst mehr") noch weitere Filme zu sehen, in denen versucht wird, Vorteil und Nutzen diverser Produkte jeweils anhand von emotionalen menschlichen Erlebnissen "erlebbar" zu machen.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Team bei Jung von Matt:

Für die Strategie sind Thomas Strerath (Vorstand) und Magnus Hoeltke (Planning Director) verantwortlich. Die Kreation lag in den Händen von Götz Ulmer (Vorstand Kreation) und Jens Pfau (Geschäftsführer Kreation JvM/Next Alster).


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.