Der New Yorker Top-Designer Brian Thomas Collins, früher selbst bei Ogilvy beschäftigt, konzipierte zusammen mit CCO Tham Khai Meng und CMO Lauren Crampsie das visuelle Konzept. Collins brachte die Dove-Kampagne "Campaign for Real Beauty" nach Nordamerika, er hat BP das neue Firmenlogo mit der Rosette beschert und schuf die Hershey Chocolate Factory am Times Square.

Außerdem verabschiedet sich Ogilvy vom alten Farbkonzept und führt neue Farben ein, hier z.B. die neuen Visitenkarten.

Ogilvy

"Die neue Visual Identity ist der Schlusspunkt unserer Transformation", sagt Stephan Vogel, CCO EMEA von Ogilvy. "Wir haben jetzt ein extrem stylisches und modernes Markenbild." Während die internationale Website bereits auf das neue Design umgestellt ist, hinkt die deutsche noch hinterher. Die erste Welle der Umstellung soll in den kommenden zehn Tagen erfolgen. "Die Kundenkorrespondenz ist schon umgestellt."

So hat sich Ogilvy entwickelt:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausführlich erläutert John Seifert die Hintergründe des Redesigns bei Adweek.


Autor:

Annette Mattgey, Redakteurin
Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt".