Offensichtlich will sich Tripadvisor mit den künftigen Arbeiten darauf fokussieren, durch Sponsorings, Content-Angebote und Mitgliedschaften eine jüngere Nutzergeneration anzusprechen. Eine besondere Rolle dürfte dabei der Havas-Mutter Vivendi zukommen mit ihren Tochtergesellschaften Universal Music Group und dem Videospiele-Entwickler Gameloft.


Autor:

Franz Scheele
Franz Scheele

Schreibt als freier Autor für W&V Online. Unverbesserlich anglo- und amerikanophil interessieren ihn besonders die aktuellen und langfristigen Entwicklungen in den Medien- und Digitalmärkten Großbritanniens und der Vereinigten Staaten.