E-Commerce :
So erfolgreich war Amazons Weihnachtsgeschäft

Amazon blickt auf das erfolgreichste Weihnachtsgeschäft in der Unternehmensgeschichte zurück. Einer der Beststeller war ein 30er-Pack Holzkleiderbügel.

Text: Verena Gründel

Für den Geschenke-Rundum-Service bot Amazon sogar kostenlose Geschenkverpackung-Tutorials.
Für den Geschenke-Rundum-Service bot Amazon sogar kostenlose Geschenkverpackung-Tutorials.

Während viele kleine deutsche Einzelhändler mit dem Weihnachtsgeschäft nicht zufrieden waren, hat Amazon in dieser Zeit einen weiteren Rekord eingefahren. Für die internationale Plattform Amazon.com war es das erfolgreichste Weihnachtsgeschäft in der Unternehmensgeschichte. Die Produkte, die Amazon weltweit am häufigsten auslieferte, waren der Echo Dot und der Fire TV-Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung. 

Konkrete Zahlen zum Umsatz oder zur Anzahl der verkauften Produkte nennt das Unternehmen nicht. Nur eine: Als wolle der Konzern den kleinen deutschen Einzelhändlern eins auswischen, gab er bekannt, dass kleine Unternehmen und Händler auf dem Marketplace eine Rekordsaison mit mehr als einer Milliarde bestellter Artikel verzeichnen.

Auf dem deutschen Portal Amazon.de bewarb der Händler vom 20. bis 27. November die Cyber-Monday-Woche. Mit 55.000 zeitlich begrenzten Angeboten und laut Amazon bis zu 50 Prozent Rabatt lockte das Unternehmen die Kunden. Vom 7. bis 22. Dezember gab es zu den Last-Minute-Angebotswochen weitere 80.000 Angebote. 

Levi's 501 und Kleiderbügel

In Deutschland waren in der Zeit vom 1. November bis 20. Dezember 2017 diese Produkte besonders beliebt: Unter den Amazon-eigenen Geräten kauften die Deutschen am häufigsten den Fire TV-Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung. In der Sparte Home Entertainment war, trotz Trend zum Videostreaming, ein Bluray-Player von Samsung das beliebteste Produkt.

Die klassische Jeans schlechthin war der Renner bei Bekleidung: die Levi's 501 Original Straight Fit für Herren. Bei den Fotoprodukten lag eine Sofortbildkamera am häufigsten unterm Tannenbaum, die Fujifilm Instax Mini 8. Auch der 30-Pack Kleiderbügel aus Holz war einer der Kundenlieblinge – in der Kategorie Amazon Basics. 


Autor:

Verena Gründel

ist seit April 2017 für das Marketingressort der W&V tätig. Davor schrieb sie für iBusiness über Digitalthemen. Nach Feierabend kocht und textet sie für ihren Foodblog – und gleicht das viele Essen mit ebenso viel Sport aus. Wenn sie länger frei hat, reist sie am liebsten mit dem Auto durch Lateinamerika, von Mexiko bis an die Südspitze Argentiniens.