Dossier :
Millennials als Zielgruppe

Die Millennials - Jahrgang 1981 bis 1998 - gelten als die erste Generation der so genannten Digital Natives. Die Zielgruppe kann noch in "Generation Y" und "Generation Z" differenziert werden, je nachdem, ob eher Twens und junge Eltern oder aber Teenager unter den Millennials gemeint sind. Sie alle eint: Ihr Medienkonsum wird vom Smartphone geprägt, wie dieses Dossier von W&V offenbart. 

Lesen