Workfront wurde 2001 gegründet, hat mehr als 3000 Kunden und beschäftigt 960 Mitarbeiter. Für Adobe ist es die inzwischen dritte Akquise, um im Rennen mit Oracle und SAP mithalten zu können. Zuvor schnappte sich Adobe für 1,6 Milliarden Dollar Magento und für 4,75 Milliarden Dollar Marketo.



Autor: Maximilian Flaig

ist seit 2018 W&V-Redakteur und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sport- und Online-Marketing interessieren den gebürtigen Kölner besonders.