Hart Erkämpftes absichern

Thiemanns Fazit für 2019: Es gelte, die 2018 erreichten großen medienpolitischen Erfolge abzusichern und zu bestätigen. Das reicht von der Entscheidung des Europäischen Parlaments für ein neues europäisches Urheberrecht über die Einigung des EU-Rates für Wirtschaft und Finanzen zur Anwendung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes auf digitale Presseangebote bis hin zu den positiven Veränderungen im Rahmen der 9. Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkung. Denn: "Die unternehmerisch getragene Presse braucht faire Wettbewerbsbedingungen, um der Wucht der Digitalisierung wirtschaftlich standhalten zu können."


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde