Das verbliebene dreiköpfige Redaktionsteam von Wired.de soll sich nun kommende Woche mit einem Themenspecial rund um Technologie-Prognosen für das Jahr 2029 bei den deutschen Lesern verabschieden.

Redaktionsleiter Kerler wird Condé Nast 2019 verlassen, "um sich neuen Herausforderungen zu widmen", wie es heißt. Die Redaktionsmitglieder würden eine neue Aufgabe im Content-Marketing-Bereich bei Condé Nast Manufaktur übernehmen.



Petra Schwegler, Redakteurin
Autor: Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.