Hochglanz zur Fußball-WM :
Fußballmagazin Soccerstyle startet zur WM 2018

Das Würzburger Unternehmen ATFootball startet zur Fußball-WM 2018 ein neues Fußball-Lifestyle-Magazin. Die Nullnummer kommt noch im September.

Text: Katrin Otto

- keine Kommentare

Cover der neuen Soccerstyle, die ab März 2018 erscheint
Cover der neuen Soccerstyle, die ab März 2018 erscheint

Noch im September soll es einen Vorgeschmack auf das neue Fußball-Hochglanz-Magazin Soccerstyle geben. ATFootball will für Mediaplaner und potenzielle Anzeigenkunden eine Nullnummer produzieren. Der Versand startet ab 25. September.

Im Mittelpunkt sollen die Menschen im Fußball stehen: Spieler, Trainer, Fans, Ausrüster, Sponsoren und die Spielerfrauen. Der Fokus liegt auf Fußball und Lifestyle. Fußballer seien heutzutage Influencer, die mit ihrer Mode, ihrem Stil und ihren Social Media-Aktivitäten viele Follower beeinflussen, so das Unternehmen.

"Wir sind das Ramp des Fußballs", sagt ATFootball Geschäftsführer Markus Kurz. Titel wie Kicker oder 11Freunde seien ergebnisorientiert oder hätten einen ganz anderen Anspruch. Das Automagazin Ramp (Red Indians Publishing) verbindet - sogar von der Lead-Academy gekrönt - Lifestyle mit dem Thema Auto und Kultur.

Themen von Soccerstyle sind entsprechend Reisen, Wohnen, Nightlife, Mode, Auto und natürlich Fußball. Das Heft soll 9,90 Euro kosten und mit einer Druckauflage von 60.000 Stück im kommenden März starten. Geplant ist ein vierteljährliches Erscheinen.


Autor:

Katrin Otto
Katrin Otto

ist Redakteurin im Medienressort. Sie schreibt über Radio, Außenwerbung, Kino und Film und freut sich über Empfehlungen für die Bücherseite. Wenn sie nicht in der Redaktion ist, ist sie auf Konzerten, im Kino oder im Wasser.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit