Zur weiteren Geschäftsführerin des Digital Media Hub ist Elisa Müller berufen, die bisher als Leiterin Operations bei RTL Radio tätig war. Sie war federführend bei der  Gründung des Digital Media Hub.

Zusätzliche digitale Sales-Unterstützung kommt  künftig durch Dirk Ritters, der als Chief Digital Sales Officer (CDSO) RTL Radio berät. Er soll die Verknüpfung klassischer Angebote mit digitalen Werbetechnologien vorantreiben. Ritters ist mit seinem eigenen Unternehmen Mediacoders Experte im datengetriebenen digitalen Werbegeschäft. Er soll auch die jüngst gegründete Datenplattform Quantyoo beraten.

Schmitter setzt auf die neuen Personalien, um den digitalen Audiomarkt weiter massiv auszubauen: "Christian Schalt hat in den letzten Monaten bereits überaus erfolgreich gewirkt und ist für unsere digitale Produktoffensive maßgeblich verantwortlich. Elisa Müller hat den Digital Media Hub aufgebaut und damit den Grundstein für diesen Erfolg gelegt. Mit Dirk Ritters Expertise können wir ab sofort einen noch größeren Fokus auf die schnell wachsende Welt der digitalen Audiovermarktung legen und die neuen Werbetechnologien bestmöglich für uns nutzen sowie monetarisieren.“


Autor:

Katrin Otto
Katrin Otto

ist Redakteurin im Medienressort. Sie schreibt über Radio, Außenwerbung, Kino und Film und freut sich über Empfehlungen für die Bücherseite. Wenn sie nicht in der Redaktion ist, ist sie auf Konzerten, im Kino oder im Wasser.