Die Redaktion wisse, dass die Aktion sehr provokant sei. Aber insbesondere nach einer Woche wie der vergangenen (mit den Anschlagsversuchen durch Rohrbomben und der Ermordung von Besuchern der Synagoge in Pittsburgh) sei es mötiger denn je, den wahren Nachrichten Aufmerksamkeit zu verschaffen. (mit dpa)


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.