ProSiebenSat.1. Vorstand Conrad Albert hat anlässlich der Übernahme des Kabelnetzbetreibers Unitymedia durch Vodafone Warnungen vor einer Übermacht auf dem deutschen Fernsehmarkt erneuert.  Albert sagte auf dem Breitbandkongress Anga Com in Köln bei einer Podiumsdiskussion zu Vertretern von Vodafone und Unitymedia: "Ihr hättet die Möglichkeit, gerade kleine Anbieter mit Preisen zu belegen, die ihnen quasi die Existenz auf euren Plattformen unmöglich machen."
Für 18,4 Milliarden Euro will Vodafone den Kabelnetzbetreiber Liberty Global kaufen, der mit Unitymedia in Deutschland aktiv ist. Damit hätte Vodafone rund zwei Drittel des deutschen Kabelmarkts in der Hand. Via dpa. 

Hamburger Abendblatt. Für den Videoblog "Chefvisite" drehte die Band Revolverheld um Sänger Johannes Strate den Spieß um: Sie befragte als Chefredaktion den Chefredakteur des Abendblatts, Lars Haider. Der wiederum schlüpfte in die Rolle der Musiker.
Das Blatt freut sich nun über eine "Persiflage auf die oft immer gleichen Journalisten-fragen-Musiker-Runden, die bevorzugt im Viertelstunden-Rhythmus in Hotels abgehalten werden".

Facebook-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Facebook angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.