Fotoproduktion mit deutschem Duo

"Die mitreißenden Handlungen der Frauen auf unserer Titelseite gemeinsam mit Hunderten anderen sowie vielen Männern haben eine der schnellsten Veränderungen in unserer Kultur seit den 1960er Jahren freigesetzt", begründet Time-Chefredakteur Edward Felsenthal die Entscheidung der Redaktion.

Für die aufwendige Fotoproduktion, die in  Los Angeles und San Francisco stattfand, zeichnet übrigens ein deutsches Team verantwortlich. Das Berliner Fotografenpaar Anke Linz und Andreas Oettinger, auch bekannt als Billy & Hells, erhielt den Auftrag von Time aufgrund seines Markenzeichens: besonders emotionale Porträts.


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde