Mehr Musik hat MTV, das seinen 40. Geburtstag feiert, im Angebot. Der Sender blickt auf vier Jahrzehnte Popkulturgeschichte zurück: Mit den besten Musikvideos, den größten MTV Unplugged-Konzerten, bis hin zu klassischen Formaten wie "Beavis & Butt-Head", "Jackass", "Pimp My Ride" und "Ex on the Beach". Auch die neue Show "My Life on MTV" gräbt in den Archiven: Hier warten legendäre Auftritte und Interviews von Top-Künstlern. Aktuell wird es dann wieder zu den Awards-Shows: Die VMAs werden am 12. September aus New York übertragen, die diesjährigen MTV EMAs aus Ungarn folgen im Herbst.

SpongeBobs Kinderjahre

Der Kindersender Nickelodeon setzt auf SpongeBob: Im Juli zeigt Nick die ersten sechs Folgen von "Kamp Koral - SpongeBobs Kinderjahre" als exklusive Premiere, bevor im Herbst weitere neue Episoden des Spin-offs an den Start gehen. Zusätzlich werden neue Abenteuer von SpongeBob Schwammkopf und seinen Freunden Patrick, Sandy und Mr. Krabs als Free-TV Premieren gezeigt.

Einen weiteren Ausbau der Reichweite strebt der Sender Welt an, der seit März 2020 werktäglich mindestens 14 Stunden live sendet und nun ein breiteres Publikum anspricht. Das gemeinsam vermarktete Angebot aus Welt und N24 Doku wartet 2021 unter anderem neu mit Dokureihen wie "Welt der Zukunft" auf.  In der zehnteiligen Reihe "Strangest Things" geht es um mysteriöse Objekte der Menschheitsgeschichte.

Abgerundet wird das Visoon-Portfolio von Pluto TV, dem kostenlosen, werbefinanzierten TV-Streamingdienst mit 95 Channels in Deutschland, die eigens für die lokalen Zuschauer kuratiert werden. Von Kinofilmen über Serienklassiker, Animationsshows für Kinder, Dokumentationen, Gaming-Shows, Musik- & Konzerthighlights, Comedy, Reality bis hin zu Sport bietet Pluto TV für die verschiedenen Zielgruppen den passenden Live-Channel und ausgewählte On-Demand Inhalte.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde