Fußball-Sponosoring:
Rose Bikes sponsert den SC Freiburg

Seit Beginn der neuen Fußballsaison ist der Mittelständler Rose Bikes Ausrüster des SC Freiburg. Zudem taucht die Marke auch bei allen Bundesligaspielen auf den Ärmeln der Trikots als Werbepartner auf.

Text: Lena Herrmann

sehen (v. l. n. r.): Marcus Diekmann (Geschäftsführer Rose Bikes), Oliver Leki (Vorstand SC Freiburg), Thorsten Heckrath-Rose (Geschäftsführer Rose Bikes) und Jochen Saier (Vorstand SC Freiburg)
sehen (v. l. n. r.): Marcus Diekmann (Geschäftsführer Rose Bikes), Oliver Leki (Vorstand SC Freiburg), Thorsten Heckrath-Rose (Geschäftsführer Rose Bikes) und Jochen Saier (Vorstand SC Freiburg)

Rose Bikes wird offizieller Fahrrad-Ausstatter des SC Freiburg. Der Bocholter Bike-Hersteller wirbt bei allen Bundesligaspielen auf dem linken Trikotärmel der SC-Profis und setzt sich gemeinsam mit dem Sport-Club dafür ein, das Fortbewegungsmittel Fahrrad nachhaltig zu stärken. Für die Spieler des SC Freiburg dient "das Velo", wie es SC-Trainer Christian Streich häufig nennt, als Trainingsgerät, zur Regeneration oder auch als Fortbewegungsmittel im Trainingslager. Als neuer offizieller Fahrrad-Ausstatter des SC Freiburg versorgt Rose die gesamte Mannschaft und das Funktionsteam des Sport-Club mit den neuesten Bikes aus seinem Portfolio. Im Zuge der neuen Zusammenarbeit wird das Logo von Rose Bikes zudem ab sofort bei allen Bundesligapartien des SC Freiburg am linken Ärmel platziert sein.

Das Fahrrad soll als nachhaltiges Fortbewegungsmittel inszeniert werden

Doch die Zusammenarbeit soll über eine reine Ausrüstung und Werbepartnerschaft hinausgehen. Vielmehr soll mit der Kooperation eine Kampagne starten, das Fahrrad als nachhaltiges Fortbewegungsmittel zu etablieren. "Durch die Partnerschaft mit dem SC Freiburg haben wir als Bike-Spezialist die Chance, unsere Zielgruppen zu erweitern. Zum einen bekommen wir einen besseren Einstieg in einen sportlichen Bereich außerhalb des Radkosmos, zum anderen ist der Großraum Freiburg eine echte Fahrradhochburg und für uns deshalb besonders spannend", sagt Thorsten Heckrath-Rose, Geschäftsführer von Rose Bikes. 

Oliver Leki, Vorstand des SC Freiburg, sagt: "Wir freuen uns, mit Rose Bikes einen Partner gefunden zu haben, der uns mit hochwertigen Fahrrädern ausstattet und zudem auf unserem Trikotärmel wirbt. Rose Bikes und der Sport-Club verkörpen ähnliche Werte, denken und handeln nachhaltig und passen daher sehr gut zusammen."



Lena Herrmann
Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.


Alle Specials