Live Ramp hat seinen Hauptsitz im kalifornischen San Francisco, in Europa besitzt das Unternehmen Büros in London, Paris und Amsterdam. Hierzulande ist Kolja Brosche als Head of Strategic Growth derzeit mit dem Aufbau des Deutschlandgeschäfts beschäftigt. "Der deutsche Markt ist nicht nur aufgrund seiner Größe, sondern auch durch sein starkes Ökosystem, bestehend aus lokalen Tech-Firmen und Vermarktern, besonders interessant", sagt Brosche. Als Hauptzielgruppe für die Data-Connectivity-Plattform des Unternehmens sieht er dabei die global agierenden werbetreibenden Unternehmen mit Sitz in Deutschland.