In der ersten Folge standen die Klimabilanz der Umweltaktivistin Greta Thunberg, die Flugreisen der Grünen im Bundestag und die "Nörgler im Land" im Fokus der Kritik von Petschner. Im Mai hatte der YouTuber Rezo vor der Europawahl mit einem Unions-kritischen Videobeitrag für viel Diskussion gesorgt. Die CSU will nach eigenen Angaben an dem Format festhalten und alle zwei Wochen neue Spots ins Netz stellen. (dpa)



W&V Redaktion
Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.