Virtual Reality

Marken setzen Virtual Reality ein, um Kunden Produkte, einen Shop oder auch Reisen auf eine neue Weise erleben zu lassen. VR-Brillen wie Oculus Rift oder HTC Vive bieten die Möglichkeit, in virtuelle Welten einzutauchen. Für Smartphones gibt es Hilfsmittel wie das Google-Headset Daydream View oder die Samsung Gear VR. Aktuell sind VR-Geräte und VR-Inhalte ein Nischenmarkt. Der Marktforscher Superdata geht jedoch davon aus, dass es bis zum Jahr 2020 rund 220 Millionen Nutzer von VR geben wird.

Anzeige :
Sky Media – Chancen und Synergien einer paneuropäischen Vermarktung [Sponsored Post]

Durch den Zusammenschluss in Großbritannien, Irland, Deutschland, Österreich und Italien ist Sky zu einem Entertainment-Unternehmen mit mehr als 21 Millionen Kunden geworden. Aus der Bündelung des Know-hows aus fünf verschiedenen Märkten ergeben sich viele Synergien. Jamie West, Deputy Managing Director von Sky Media UK, gibt Einblick in die Innovationen, an denen Sky arbeitet und auf der dmexco vorstellen wird.