Bauer will sich künftig auf strategische Investitionen und langfristige Geschäftsdiversifizierungsmöglichkeiten in Europa konzentrieren. Hier ist der Publisher aktuell in 13 Ländern aktiv, und zwar in vier Geschäftsbereichen: Publishing, Audio, Online-Vergleichsplattformen und digitale Dienstleistungen im Mittelstand.

"Die heutige Ankündigung unterstreicht unseren Fokus auf Märkte, in denen wir skalieren können, um effektiv wettbewerbsfähig zu sein", sagt Rob Munro-Hall, Präsident des Geschäftsbereichs Publishing von Bauer. Das Verlagswesen liege "in unserer DNA und bleibt das Herzstück unseres Unternehmens."


Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde