TechRadar: Apple hat nicht an einem Design herumgepfuscht, das die meisten Apple-Fans lieben, obwohl die Beibehaltung des Lightning-Anschlusses für mindestens eine weitere Runde von iPhones ein Risiko zu sein scheint. Wir freuen uns, dass die iPhone-Reihe endlich über Bildschirme mit adaptiver Bildwiederholrate und ein überdurchschnittliches Always-on-Display verfügt.

Video-Reviews zur neuen Watch

The Verge: Die Series 8 revolutioniert die Apple Watch nicht. Aber das muss sie auch nicht. Einer der Gründe, warum Apple Jahr für Jahr mit inkrementellen Updates auskommt, ist, dass das Unternehmen seinen Konkurrenten für iOS-Nutzer um Lichtjahre voraus ist.

Engadget: Wenn ich die Entscheidung für mich selbst treffen würde, würde ich höchstwahrscheinlich die Watch SE kaufen. Dennoch ist die Series 8 ein vielseitiges Gerät mit vielen Funktionen und wohl die beste Smartwatch auf dem Markt. Bis wir die kommende Watch Ultra in die Finger bekommen…

PC Mag: Die Series 8 kann Abweichungen von der Körpertemperatur messen, das Datum des letzten Eisprungs schätzen und schwere Autounfälle erkennen und automatisch Hilfe rufen – Funktionen, die beim Vorjahresmodell nicht verfügbar waren. Diese Funktionen rechtfertigen nicht unbedingt ein Upgrade, wenn Sie bereits die Series 7 besitzen, zumal beide Versionen das gleiche Design aufweisen.

Auch iJustine und CNet haben die Series 8 vor die Kamera gelegt:

Das sind die Themen in TechTäglich am 16.9.2022:

Apple baut Werbung im App Store aus

Microsoft Teams und Telekom: Neuerungen für Geschäftskunden

Zoom vor großen Änderungen – das kommt!

DeepL übersetzt jetzt auch Ukrainisch

iPhone 14 Pro/Max und Apple Watch 8: Erste internationale Video-Reviews 


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.