Für den Pitch hat Dennis May, Chief Creative Officer Publicis Groupe Germany, das kreative Potenzial aus dem Publicis-Network gebündelt. "Für einen Kreativen ist es schon etwas Besonderes, um eine ikonische, in der Mitte der Gesellschaft stehende Marke wie Rewe zu pitchen – und dann auch noch zu gewinnen. Schon während der Pitches war die Zusammenarbeit ausgesprochen partnerschaftlich und professionell. Es macht Spaß, die Kommunikation gemeinsam zu erarbeiten, und wir freuen uns darauf, im zweiten Halbjahr die ersten Ergebnisse zu zeigen", sagt May.


Autor: Katrin Ried

Ist Autorin der W&V. Neben Marketingthemen beschäftigt sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.