Bereits 2003 traten bei Unilever erste interne Vorgaben zur freiwilligen Beschränkung bei Kinderwerbung in Kraft. Diese wurden 2020 erweitert und sind die Basis für die Änderungen ab Januar 2023.       


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen.