Und was ist also mit der internen Krise? "Keine Spur", sagt Schwabe, "alle Bestandskunden setzen weiter auf uns." Dazu gehören auch Volkswagen und Vodafone. Gescheitert ist die Umsetzung, sprich Einkauf und Buchung. "Damit lässt sich nur sehr schwer Geld verdienen, wenn man es transparent macht", räumt Schwabe ein. Deshalb folgte seit November 2017 der Schwenk von der Agentur hin zum Softwareanbieter für strategische Planung, Erfolgskontrolle und Prognose. Als solchen positioniert Schwabe nun Blackwood Seven im Ausland. Und von Klitzing übernimmt nun diese Rolle im deutschen Markt und berichtet an Henrik Busch, Mitgründer von Blackwood Seven, im Kopenhagener Büro.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.