Die Umbenennung und das Rebranding bedeuten zusammen mit dem personellen Umbau also durchaus einen Einschnitt und einen Schritt in Richtung Zukunft. Zum neuen Outfit gehört neben dem neuen Logo (Schriftart: Euclid) auch eine neue Website. Die Typo soll Energie, Tempo und Fortschritt symbolisieren, der Punkt für das Bekenntnis zur mutigen Idee. Verantwortlich für das Design ist die Agentur selbst.

Der im November ebenfalls neu gewählte Aufsichtsrat besteht nun aus dem Vorsitzenden Peter Strahlendorf (Verleger des New Business Verlages), Thomas Voigt (Chefsprecher der Otto Group), Anita Tillmann (CEO der Premium Group), sowie dem Ex-Adidas-Markenvorstand Erich Stamminger.

Mitgründer Mauerer wiederum ist seit vergangenem Mai Gesellschafter und Geschäftsführer bei Moving Adventures Medien (MAM), wie das W&V-Schwesterblatt Kontakter im September berichtet hatte. Und damit wurde er Partner seines Freundes Joachim Hellinger, der an der Spitze der Filmproduktion Helliventures steht. 

MAM wurde bereits 2001 als contentorientierte Agentur gegründet und organisiert europaweit Sportfilmfestivals und Events im Outdoorbereich, darunter das Outdoorfilmfestival European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.). Insgesamt kommt MAM mit diesem und anderen Filmtouren auf rund 750 Veranstaltungen in 15 Ländern. 

   


Autor:

Leif Pellikan
Leif Pellikan

ist Redakteur beim Kontakter und bei W&V. Er hat sich den Ruf des Lötkolbens erworben - wenn es technisch oder neudeutsch programmatisch wird, kennt er die Antworten. Wenn nicht, fragt er in Interviews bei Leuten wie Larry Page, Sergey Brin oder Yannick Bolloré nach.