E-Commerce :
Otto und Bonprix vergeben Mediaetat an Wavemaker

Die Agentur Wavemaker setzt sich im Pitch um die Mediaetats des Onlinehändlers Otto und dessen Modetochter Bonprix durch. Die Shops wollen künftig Synergieeffekte nutzen. 

Text: Verena Gründel

In Hamburg entschied man sich für Wavemaker.
In Hamburg entschied man sich für Wavemaker.

Wavemaker ist die neue Mediaagentur von Otto und Bonprix. Das Auftragsvolumen für die beiden Onlinehändler der Otto Group liegt im mehrstelligen Millionenbereich – genaueres verraten die Unternehmen nicht. Durch die Zusammenarbeit mit der Agentur über alle Kommunikationskanäle hinweg will die Otto-Gruppe unter dem eigenen Dach verstärkt Synergieeffekte nutzen.

Beide Otto-Group-Töchter gehören zu den größten E-Commerce-Händlern Deutschlands. Im Onlineshopranking 2017 vom "EHI", "BEVH", "Statista" und "iBusiness" liegt Otto.de mit einem Jahresumsatz von 2,74 Mrd. Euro auf dem zweiten Rang hinter Amazon. Bonprix.de ist der fünftgrößte Onlinehändler mit 587 Mio. Euro Jahresumsatz. 


Autor:

Verena Gründel

ist seit April 2017 für das Marketingressort der W&V tätig. Davor schrieb sie für iBusiness über Digitalthemen. Nach Feierabend kocht und textet sie für ihren Foodblog – und gleicht das viele Essen mit ebenso viel Sport aus. Wenn sie länger frei hat, reist sie am liebsten mit dem Auto durch Lateinamerika, von Mexiko bis an die Südspitze Argentiniens.