Datenschutz :
DSGVO: Diese Daten sind betroffen

Die DSGVO ist eine Chance für lokale Anbieter, sich als Datenschutz-konform zu positionieren und ihre Kunden entsprechend zu beraten. Tradelab hat dafür eine Infografik zusammengestellt.

Text: Franziska Mozart

Der Countdown läuft, in vier Wochen tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft und wird den Umgang mit Daten grundlegend ändern. Anbieter von Online-Werbe-Dienstleistungen, deren Geschäftsmodell auf der intelligenten Verarbeitung von Daten basiert, bringen sich in Position.

Jan Niggemann, Geschäftsführer von Datorama, sagte diese Woche beim W&V Data Marketing Day, er gehe davon aus, dass einige vor allem amerikanische Dienstleister sich aufgrund der DSGVO aus dem europäischen Markt zurückziehen würden.

Es ist also momentan eine Chance für lokale Anbieter, sich als Datenschutz-konform zu positionieren und ihre Kunden entsprechend zu beraten. Tradelab, eine europäische Programmatic Media Buying Plattform, hat dafür eine Infografik zusammengestellt, die die wichtigsten Punkte der DSGVO aufgreift: Wer ist von der Verordnung und welche Daten sind betroffen?

Aufgelistet sind zudem der Umgang mit hoch sensiblen Prozessen wie der Datensammlung, Datenverarbeitung und Datenspeicherung.

Infografik von Tradelab

Praxis-Check für Ihre Daten nötig? Hier geht's zum neuen W&V Report und dem Experten-Webinar.