Sie wohnt in Hamburg mit ihrem Mann, PR-Manager Boris Bullwinkel, einst Kommunikationschef bei Werbe Weischer. Ursprünglich kommt die Managerin allerdings aus Wuppertal, wie sie auf Facebook schreibt. In dem sozialen Netzwerk kann man auch ihr Hochzeitsfoto aus dem vergangenen Sommer bewundern. Anders als ihr Noch-Chef, Mark Zuckerberg, gibt sie aber auf Facebook nicht allzu viel Privates von sich preis - zumindest öffentlich einsehbar. Auf Instagram postete Bullwinkel in den vergangenen Tagen Fotos aus Florenz. In Zukunft wird sie ihre Urlaubs-Schnappschüsse wohl auf Snapchat teilen.

Einen Eindruck von Marianne Bullwinkels Persönlichkeit vermittelt auch das Video-Interview mit W&V, das 2015 in Cannes entstand. Die Fragen stellte Mirko Kaminski.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.