Neuer Job für Ex-Score-Manager :
Christian Zimmer fängt bei Ebiquity an

Bei Ebiquity nimmt Ex-Score-Media-Manager Christian Zimmer ab Juli die Position des Managing Directors Media DACH ein. 

Text: Petra Schwegler

Christian Zimmer gehört ab Juli dem Management Board von Ebiquity an.
Christian Zimmer gehört ab Juli dem Management Board von Ebiquity an.

Der Zeitungsvermarkter Score Media hat erst Ende März mit viel Verzögerung den Abgang von Sales-Chef Christian Zimmer bestätigt. Jetzt ist klar, wo der Manager künftig wirkt: beim Hamburger Media- und Marketingberatungsunternehmen Ebiquity. Dort verstärkt Zimmer ab 1. Juli als neues Mitglied das Management Board der DACH-Region und nennt sich künftig "Managing Director Media DACH". 

Christian Zimmer verfügt über viele Jahre Media- und Management-Erfahrung. Er hat in verschiedenen Agenturnetzwerken (MediaCom, Aegis, Omnicom) unter anderem die digitalen Aktivitäten entwickelt und verantwortet, bevor er Score Media, Crossmedia-Vermarkter der regionalen Tageszeitungen, mit aufgebaut und geleitet hat.

Christian Zimmer verantwortet bei Ebiquity den Bereich Media Unit. In Hamburg wird er ein Team von rund 40 Mediaexperten leiten und schwerpunktmäßig die kundenorientierten Services der Mediaberatung sowie die strukturellen Prozesse weiterentwickeln. Zimmer wird an Hellmut Fischer, General Manager Ebiquity Germany GmbH und Dietmar Kruse, Managing Principal Media Measurement berichten.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.