Er wolle dabei als früherer Reporter, Redakteur, Chefredakteur und Geschäftsführer, "vor allem aber als Pragmatiker", gangbare und bezahlbare Wege aufzeigen. Er sei davon überzeugt, dass der Erfolg von Formatideen sich nicht nur über Marktforschung eruieren lasse. "Entscheidend ist ihre professionelle Umsetzung mit Phantasie, moderner Technik und solidem redaktionellem Handwerk."

Hans Demmel ist seit rund 40 Jahren im Fernsehbusiness unterwegs. Vor seiner Zeit bei N-tv war er elf Jahre lang Bereichsleiter Magazine bei RTL sowie von 2003 bis 2007 Chefredakteur bei Vox. Seine berufliche Laufbahn begann er aber bei der Zeitung: Er absolvierte Ende der 70er Jahre ein Lokalzeitungsvolontariat beim Oberbayrischen Volksblatt in Rosenheim.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde