Best Ager Konsumverhalten

Zu erreichen ist Zielgruppe laut der Studie, die im Rahmen des AS&S Radio-Frühstücks am 10. November vorgestellt wird, besonders gut mit Radio. Gemessen am branchenspezifischen Umsatz, so die Untersuchung, erzielen Hörfunkkampagnen eine sehr hohe Marktabdeckung. Beispiel Lebensmitteleinzelhandel: Monatlich erreichen Radiokampagnen 90 Prozent der Haushaltsführenden, die für 9,9 Milliarden Euro Umsatz im Lebensmitteleinzelhandel - von insgesamt 11,4 Milliarden Euro - stehen.

Besonders zuverlässig wirke hier die Deutschland-Kombi der ARD: Diese Umfelder erreichen 78 Prozent der Haushaltsführenden und somit 8,5 Milliarden Euro monatliche Ausgaben im Lebensmitteleinzelhandel. Auch hier spielen die kaufkräftigen älteren Konsumenten wieder eine zentrale Rolle: Die aufgrund von Radiokampagnen des Lebensmitteleinzelhandels erzielten Mehrumsätze kommen zu rund zwei Dritteln von Haushaltsführenden ab 50 Jahren.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde