Neue Vorstandsmitglieder beim VZB

Beim VZB fanden am 19. April außerdem die Vorstandswahlen statt. Als Erste Vorsitzende wurde Waltraut von  Mengden einstimmig wiedergewählt; sie geht damit in ihre dritte Amtszeit. Weiterhin dabei sind auch Sebastian Doedens (BurdaNews) als stellvertretender Vorsitzender und Alexander Holzmann (Holzmann Medien) als Schatzmeister. Neuer weiterer stellvertretender Vorsitzender wurde Horst Ohligschläger (Bayard Media).

Beisitzer des VZB-Vorstands bleiben Philip Artopé (Atlas Spezial) und Martin Kunz (ADAC e.V.). Neu in das Gremium gewählt wurden zudem Andreas Arntzen (Wort & Bild Verlag) sowie Hans Ippisch (Computec Media), die als Beisitzer fungieren werden. Friedrich Streng (InTime Media Services) wurde in den neuen VZB-Vorstand, der in seiner Gesamtheit bis 2021 im Amt sein wird, kooptiert.


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde