Virtuell lassen sich Objekte in die reale Welt einbetten, wie hier in der Küche.

Virtuell lassen sich Objekte in die reale Welt einbetten, wie hier in der Küche.



Leif Pellikan
Autor: Leif Pellikan

ist Redakteur beim Kontakter und bei W&V. Er hat sich den Ruf des Lötkolbens erworben - wenn es technisch oder neudeutsch programmatisch wird, kennt er die Antworten. Wenn nicht, fragt er in Interviews bei Leuten wie Larry Page, Sergey Brin oder Yannick Bolloré nach.