Apple

Apple begeistert Werber – nicht nur wegen iPhone, iPad und Mac – auch wegen der Werbung und dem gezielt konstruierten Image. Apple ist für die Marketingbranche eines der spannendsten Unternehmen. Nicht nur, weil Werber selbst Fans von iPhone, iPad und Macs sind. Auch deshalb, weil Steve Jobs mit der Marke Maßstäbe im Marketing gesetzt hat: Durch hochemotionale Werbung und den gezielten Aufbau eines einzigartigen Images. Auch wenn unter Tim Cook die Innovationen fehlen: Mit 78 Mio verkauften iPhones im Q4 2016 und fast 18 Mrd. Dollar Gewinn läuft das Geschäft.