"Leagas Delaney hat uns voll überzeugt. Mit Kreativität, einer großen Leidenschaft des Teams und einer integrierten Denkweise, die über Werbung hinaus geht. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Arbeit in diesem so wichtigen Markt für uns", so Alexandra Virnot, Marketing Manager DACH, Redefine Meat.

Nach dem Gewinn der Naturkosmetikmarke Börlind und der neuen Rolle als globale Lead-Agentur für Fissler ist dieser Auftrag für die Hamburger Kreativagentur ein weiterer Erfolg. 

"Als Agentur sind wir seit Jahren stark im Bereich Nachhaltigkeit. Jetzt bringen wir unsere Expertise ein für eines der spannendsten Food Start-ups, die es derzeit gibt. Wir freuen uns darauf mit Redefine Meat zusammen zu wachsen", sagt Hermann Waterkamp, Gründer und CCO Leagas Delaney.


Autor: Katrin Ried

Ist Autorin der W&V. Neben Marketingthemen beschäftigt sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.