ZDF

Das Zweite zeigt die ersten drei WM-Tage von Sonntag bis Dienstag. Das Eröffnungsspiel kommentiert TV-Legende Béla Réthy, der während des Turniers 66 wird, danach in Rente geht und sich auf "mehr Zeit für meinen Enkel" freut. Auch Claudia Neumann sitzt erneut am Mikro. Experten bei Jochen Breyer und Katrin Müller-Hohenstein sind die Weltmeister Christoph Kramer und Per Mertesacker, Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg und Ex-Schiri Manuel Gräfe. Sandro Wagner analysiert als Co-Kommentator.

MagentaTV

Die Telekom zeigt 16 Spiele exklusiv und verspricht: "Mehr WM geht nicht." Dazu zählen einige Vorrundenpartien, zwei Achtelfinals, ein Viertelfinale und das Spiel um Platz 3, sofern Deutschland nicht dabei ist. Außerdem ist die WM nur bei Magenta in UHD-Bildqualität zu sehen. Bei Moderator Johannes B. Kerner analysieren unter anderem Michael Ballack, Toni Kroos, Tabea Kemme, Martin Demichelis und Javi Martínez. Top-Kommentator ist Sky-Leihgabe Wolff Fuss. Das Abo gibt es ab 10 Euro im Monat.

Das sind die Themen von TechTäglich am 18. November 2022:


Autor: Jörg Heinrich

ist Autor bei W&V. Der freie Journalist aus München betreut unter anderem die Morgen-Kolumne „TechTäglich“. Er hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass Internet und Social Media künftig funktionieren, ohne die Nutzer auszuhorchen. Zur Entspannung fährt er französische Oldtimer und schaut alte Folgen der ZDF-Hitparade mit Dieter Thomas Heck.