Das Löschen der iCloud-für-Windows-App behebt das Problem nicht. Die Panne ist wohl auf Probleme in den Serverzentralen von Apple zurückzuführen. Sowohl Windows 11 als auch Windows 10 sind betroffen. Bei bestimmten HDR-Einstellungen häufen sich die Fotos fremder Personen. Der "beste Ort für Fotos und Dateien" ist also gerade der unsicherste. Denn wer will schon Privatfotos mit Fremden teilen?

Das sind die Themen in TechTäglich am 23.11.2022:

iCloud-Panne: Apple-User sehen Fotos fremder Menschen

Spotify verbessert Podcast-Ton mit nur einem Klick

Auto rast in Apple Store, ein Toter

Smart Home 2022: Das Beste zum Fest

iPhone 15 angeblich rund-erneuert


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.