Gottschalk als Testimonial... Bei dieser Zielgruppe kann es funktionieren

In den neuen TV-Spots mit Thomas Gottschalk sind die Protagonisten noch mittendrin in der Analysephase. Sie zeigen aber auch: Es ist nicht nur unkompliziert, das Gerät zu tragen, sondern es schränkt sie auch in keiner Weise im Alltag ein. Im Gegenteil: Sie können damit wieder umso aktiver am Leben teilnehmen. Unterstrichen wird die Botschaft zusätzlich vom Kampagnen-Claim "Weil das Leben ruft". 

Eigentlich dachte man, Thomas Gottschalk habe sich mit seiner Jimi-Hendrix-Geschichte und anderen Aussagen Anfang 2021 bei "Die letzte Instanz" ins Aus geschossen. Auf der anderen Seite hat die Hauptzielgruppe vom Geers den Shitstorm damals vermutlich nicht wirklich mitbekommen oder bewertet diese Aussagen ganz anders, als es die jüngeren Generationen tun würden. Außerdem wurden viele von ihnen jahrzehntelang von Gottschalk im TV begleitet. Insofern sicher ein wirkungsvolles, wenn auch angeschlagenes Testimonial.

Entwickelt wurde die integrierte Kampagne von You Hamburg, die Geers als Lead-Agentur betreut. Auch Online-Aktivitäten, Direktmarketing und Point of Sale-Materialien hat die Agentur konzipiert und gestaltet. Die TV-Spots wurden zusammen mit der Produktion Sterntag Film und Regisseur Fabian Hothan produziert.

Die dazugehörigen Plakatmotive.

Die dazugehörigen Plakatmotive.


Copyright: privat
Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.