Weitere beteiligte Unternehmen: Plan.Net, Planus Media

Uze! Mobility für Hövding Sverige

Deutschlands erste programmatische mobile DOOH-Kampagne

Der Radfahrer-Airbag von Hövding wurde auf den digitalen Fahrzeugdisplays (Uze Ads Kits) in Echtzeit straßengenau beworben. Um die Radfahrer im Zentrum Berlins, auf Radwegen und im Umkreis von 500 Metern um die Fachgeschäfte zu erreichen, nutzte Hövding das Geo-Targeting von Uze. Sensoren in den Uze Ads Kits erfassen die benötigten Geo-Daten und speisen sie in die Uze-Plattform ein. Diese steuert weitere angeschlossene DOOH-Displays der Partner, um die programmatischen Kampagnen ohne Medienbrüche zu schalten.

Beteiligtes Unternehmen: Platform161, Awarion

Zur Auswahl standen in diesem Jahr insgesamt 98 Einreichungen in den Kategorien Media-Strategie und Media-Idee. Hinzu kamen noch 45 Arbeiten aus dem Media-Youngsters-Wettbewerb. Außerdem werden die Media-Persönlichkeit des Jahres sowie die Media-Agentur des Jahres gekürt. In unserem Special zum Deutschen Mediapreis finden Sie nach und nach alle Shortlists sowie weitere Inhalte zur Verleihung.

Hier können Sie sich kostenlos für die virtuelle Verleihung anmelden.