Amazon Prime- und Netflix-Nutzern sind ein großer Freundeskreis, Selbstverwirklichung, Spaß und Individualität wichtig. Ihre Freizeit gestalten sie sehr aktiv, dazu gehören Fotografieren und Filmen, aber auch Sportarten wie Radfahren, Joggen, Fußball und der Besuch im Fitnessstudio. Sie hören gerne Musik, sind in den sozialen Medien unterwegs und nutzen Apps.

Sie mögen Casting-Shows, Comedy, Popmusik

Nutzer von Streamingdiensten schauen unterdurchschnittlich häufig lineares Fernsehen, nutzen aber mehrmals pro Woche oder im Monat Online-Mediatheken. Bevorzugte TV-Sendungen, die sie zumeist gestreamt sehen, sind Casting-Shows, Comedy-Sendungen, Rock- und Popmusik, Serien und Filme verschiedenster Genres wie Thriller, Drama, Horror und Action, aber auch Wissenssendungen. Weniger interessant sind für sie Schlagersendungen und Romantikserien.

Gestreamt wird zu 55 Prozent über Connected-TV, zu 23 Prozent via Mobile und zu 14 Prozent über den PC.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.