Der Scheich

"Der Scheich" ist das erste deutsche Original.

"Wir sind der einzige Streaming-Dienst, bei dem Tom Cruise, Dani Levy, SpongeBob, Star Trek, PAW Patrol, South Park, fantastische Reality-Shows und vieles mehr an einem Ort zu finden sind", sagt Marco Nobili, Executive Vice President und International General Manager von Paramount+. "Mit über 100 Jahren Erfahrung im Geschichtenerzählen - von unserem renommierten Hollywood-Studio bis hin zu unseren internationalen Produktionsstandorten - weiß Paramount, wie man herausragende Unterhaltung für alle macht. Und jetzt bringen wir unsere Stars und den Blockbuster-Ansatz in die Welt des Streaming."

Paramount+ will auch mit internationalen Originals aus den hauseigenen globalen Produktionsstudios punkten. Zu den bisher angekündigten Shows gehören die aus Großbritannien stammende Serie "Sexy Beast" sowie die Drama-Serie "A Gentleman in Moscow" mit Ewan McGregor in der Hauptrolle. Die sechsteilige Biopic-Serie "Bosé" wurde in Lateinamerika und Spanien produziert und erzählt die Karriere des spanischen Sängers und Songwriters Miguel Bosé. Aus Mexiko kommen "Sinaloa’s First Lady", eine Serie über das Leben der Frau des mexikanischen Drogenbosses El Chapo, und "One Must Die", ein Thriller über sieben Menschen, die entführt werden und sich als Teilnehmer eines tödlichen Spiels wiederfinden. Frankreich steuert die Fantasy-Horror-Serie "Mask: Marie Antoinette Serial Killer" für ein eher junges Publikum bei.


Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde