Im Hinblick auf Sky Deutschland ist die Dynamik aktell ein wenig intensiver: Rund um den Pay-TV-Anbieter gibt es derzeit Verkaufsgerüchte. Offenbar will sich die Muttergesellschaft Comcast von der deutschen Niederlassung trennen; Kaufinteressenten werden schon einige gehandelt.

Neben dem Sport-Streaming-Anbieter Dazn gelten auch der Telekommunikationsanbieter 1&1 sowie ProSiebenSat.1 als heiße Kandidaten für die Übernahme des Unternehmens, das Comcast im Paket mit Sky UK und Italien im Jahr 2018 für 39 Milliarden Dollar übernommen hatte. Offizielle Statements von Beteiligten gibt es zu den Spekulationen bislang aber nicht.


Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde