Neue Formate

• „Herr Glööckler sucht das Glück“: Die Zuschauer kennen Modezar Harald Glööckler bisher nur so, wie er sich der Öffentlichkeit präsentiert: extravagant, exzentrisch, pompöös. Gerade ist der Allround-Kreative dabei, sich privat und beruflich neu zu orientieren. Das begleitet das Format. Produktion: Yellowstone Productions

• „B:REAL - Echte Promis, echtes Leben“: Wie leben, lieben, feiern Realitystars eigentlich jenseits der Shows, mit denen sie ihr Geld verdienen? Die Reality-Soap „B:REAL“ gibt in 15 Folgen Antwort. So tummeln sich die Reality-Promis in Berlin auf den Partys von KDRS-Teilnehmerin Prinzessin Xenia von Sachsen regelmäßig dutzendfach. Produktion: Filmpool Entertainment
• „Ein Haus voller Geld - Such dich reich!“: Basierend auf der belgischen Hitshow „Finders Keepers“ hat eine Familie die Chance auf den Gewinn von 100.000 Euro. Das Geld wird überall in ihrem Haus versteckt. In nur 30 Minuten müssen möglichst viele Scheine gefunden werden. Und nach Ablauf der Zeit wartet eine weitere Challenge, bevor die Familie das ganze Geld wirklich behalten darf. Moderation: Oliver Pocher. Produktion: Bavaria Entertainment
Wir alle sind Teil von Mikrokosmen, die zusammen das soziale Leben in unserem Land ausmachen. Wer nicht dazugehört, hat meist wenig oder keine Ahnung, was die Menschen in diesen Milieus erleben. Neue Doku-Reihen wollen dies ändern, darunter:

o „Unsere Kaserne“ (Arbeitstitel): Puma, Marder, Leopard – deutsche Panzer sind nicht mehr nur Militärexperten ein Begriff. Die Reportage berichtet exklusiv aus der „Panzerhauptstadt“ Munster. Neben dem Training von Soldatinnen und Soldaten spielt auch die Symbiose von Kaserne und Stadt eine Rolle. Produktion: Clip Klap (Karsten Scheuren

o „Las Vegas privat“ (AT): Auch abenteuerlustige Deutsche suchen in der Glitzermetropole das große Geld, Ruhm auf den Showbühnen, oder einfach ihr Glück. Wie lebt und behauptet man sich auf diesem hart umkämpften Pflaster? Produktion: Story House Productions

o „Die Pfandleiher“ (AT): Wer ins Pfandhaus geht, braucht schnell Geld. Die Gründe sind mehr oder minder gewichtig, doch der Schritt durch die Tür fällt den Betroffenen selten leicht. Produktion: Blueprint Media

o „Abgestempelt?! Hans Sarpei will’s wissen“: Hans Sarpei begegnet erneut Menschen, über die unsere Gesellschaft oft vorschnell urteilt. Sie sind abhängig von Alkohol oder von Crystal Meth, als Jugendliche bereits in die Kriminalität gerutscht oder kämpfen mit Übergewicht. Der ehemalige Fußballprofi will die Betroffenen und ihren Alltag verstehen lernen. Produktion: Good Times

o „Asiatisch.Deutsch“ (AT): Im Rahmen des Förderprogramms „Doku Lab“ von RTLZWEI für Journalisten und Journalistinnen wird ein erster Stoff umgesetzt: Absolventen der HFF München und der Filmakademie Baden-Württemberg beleuchten in ihrem Zweiteiler das Thema Rassismus gegen asiatisch wahrgenommene Menschen. Produktion: NEOS Film / Gute Zeit Film

• „Die Kochprofis – Einsatz am Herd“: Der Klassiker kehrt zurück! Das erste Restaurant-Coaching-Format des deutschen Fernsehens hilft wieder strauchelnden Gastro-Betrieben auf die Beine – mit den bekannten Köchen Andi Schweiger und Frank Oehler und neuen Profis am Herd.
Produktion: Janus TV

Wer sind die Macherinnen und Macher, die 2024 prägen? ... Hier findest Du die W&V 100 Köpfe 2024.

Was passiert gerade in Media und Social Media? Das wichtigste Thema der Woche wird ab sofort im kostenlosen Newsletter W&V Media Mittwoch analysiert und eingeordnet. Plus: eine Auswahl der spannendsten aktuellen Ereignisse der Branche. Hier geht's zur Anmeldung>>>

Sei bei den Design Business Days in Hamburg dabei! Am 11./12. September erfahrt ihr, wie sich Design, Kommunikation, Strategie und Technologie gegenseitig befruchten. Zwei Tage mit hochkarätigen Speakern, Workshops und Networking. >>> Sichert euch hier die Early-Bird-Tickets.

Du willst die schnelle News-Übersicht am Morgen? Starte mit dem W&V Morgenpost-Newsletter bestens informiert in den Tag. Melde dich hier an.


Annette Mattgey, Redakteurin
Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Als Head of Current Content sorgt sie für aktuelle Geschichten, Kommentare und Kampagnen auf wuv.de. Außerdem verantwortet sie das Themengebiet People & Skills.