Eine hohe Anschlussfähigkeit an das bisherige Design war deshalb ebenfalls wichtig, denn Kosten und Nutzen würden immer gegeneinander abgewogen, sagt Fabian Nusch, Project Design Director bei Strichpunkt. "Das Ergebnis gibt uns recht: viele, wohlüberlegte Anpassungen geben der Marke einen komplett neuen Auftritt, ohne die Vergangenheit der Commerzbank und der Comdirect zu verleugnen," so Nusch weiter.

Mehr zum Thema? Lesen Sie auch das W&V-Interview mit Uwe Hellmann, Leiter Brand Management & Corporate Marketing bei der Commerzbank.


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen.