Am Ende der Diskussion hat sich die Redaktion für Tina Müller entschieden. Die Markenmacherin ist erst seit kurzer Zeit CEO bei Weleda und wird die Marke dort im kommenden Jahr sicherlich noch attraktiver machen, aus der Öko-Ecke holen und für eine junge Zielgruppe öffnen. Damit tritt Tina Müller in die Fußstapfen von Dora Osinde. Die W&V-Redaktion hat die Kreativchefin von Ogilvy Ende 2022 zur Personalie des Jahres gekürt.

Das sind die anderen Kategorien und Auszeichnungen:

Die Personalie des Jahres

Das Learning des Jahres

Die Überraschung des Jahres

Die Kampagne des Jahre

Der Aufreger des Jahres 

Du willst wissen, wie und wo du dein Werbebudget am besten einsetzt? Du willst dich mit den Entscheidern der Branche austauschen? Dann ist der W&V Summit dein Ding. Melde dich hier an >>>

Wie dich Marketingstrategien und Kampagnen weiterbringen? Jeden Dienstag im Marken-Newsletter  W&V Diagnostics >>>


Lena Herrmann
Autor: Lena Herrmann

hat bei der W&V ihr journalistisches Handwerkszeug gelernt und dort viele Jahre lang hauptsächlich markenstrategische Themen verantwortet, bevor sie sich als freiberufliche Journalistin und Podcast-Redakteurin selbstständig gemacht hat. Zudem hat sie die Podcast-Formate der W&V maßgeblich entwickelt und betreut. Sie ist Podcast-Host und steht regelmäßig als Moderatorin auf der Bühne.