In der DACH-Jury: Marketing-Verantwortliche und Creators

In der Jury sitzen Creators und Marketing-Verantwortliche aus Agenturen und Unternehmen, um die kreativsten Kampagnen, die authentischsten Accounts und die besten Marken Anfang November mit hoch dotierten Preisen zu ehren. Der Award für "Greatest TikTok" ist nämlich mit 50.000 Dollar Werbeguthaben versehen, die beiden anderen Preise jeweils mit 25.000 Dollar Werbeguthaben.

Deutschland ist dabei neben dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Italien, Spanien und Schweden eines von sechs Ländern, aus denen Agenturen und Marken ihre Bewerbungen bis 16. Oktober einreichen können – Ideen aus der Schweiz und Österreich werden aber auch berücksichtigt. Wer aus der DACH-Region den "Great Tiktok"-Preis gewinnt, darf auch zur gesamteuropäische Preisverleihung Ende November fliegen.

Ausgewählt werden die Gewinner:innen in Deutschland zwischen dem 17. und 31. Oktober 2022. Zu der zehnköpfigen Jury zählen:

  • Uli Klenke, CBO der Deutsche Telekom AG
  • Fabien Petit, CMO von L'Oréal Germany & Austria
  • Liane Siebenhaar, Managing Director Strategy & Digital Engagement von Accenture Song
  • Verena Letzner, Managing Director der Agentur Plan.Net NEO
  • Tim Wettstein, CCO der VW-Agentur DDB Voltage
  • Karin Ross, CEO des Mediaagenturnetzwerks groupm
  • Dennis May, CCO des Medienkonzerns Publicis
  • Susanne Grundmann, Chief Global Client Officer der Omnicom Media Group
  • Linh Tran, Mitglied des deutschen Creator:innen Councils & Sängerin

Freude, Reichweite und Authentizität

Tiktok beschreibt die einzelnen Kategorien wie folgt: Der "Greatest Creative"-Award geht an die Marke, die es immer wieder schafft, die Grenzen der Kreativität zu überschreiten und dabei die goldene Regel für den Erfolg auf Tiktok mitdenkt: authentisch sein. Marken oder Agenturen, die es schaffen, den perfekten Post zu vergessen und stattdessen Freude zu verbreiten und Lust auf mehr zu machen, haben hier die besten Chancen. 

Mit dem Award "Greatest Performance" wird diejenige Marke oder Agentur ausgezeichnet, deren Marketingmaßnahmen den größten messbaren Erfolg verzeichnen. Hier will Tiktok diejenigen belohnen, deren Kampagnen eine erhebliche Reichweite erzielt oder das Verhalten von Verbraucher:innen auf innovative Weise beeinflusst und so bestimmte Marketing- oder Unternehmensziele erreicht haben. 

"Greatest TikTok" geht an die Marke, die mit ihrem Account in besonderem Maße den Spirit von Tiktok verkörpert. Ihr Tiktok-Kanal verbreitet gute Laune und inspiriert Follower:innen zu mehr Kreativität. Der Hauptpreis wird an die Marke vergeben, die sich Community, Kultur und Kreativität von TikTok am besten zu eigen gemacht hat und bei welcher die Verbindung zur Videoplattform am spürbarsten ist. 

"Bei dem Wettbewerb geht es uns darum, die Agenturen und Marken aus Deutschland ins Rampenlicht zu rücken, die jeden Tag daran arbeiten, Tiktok zu einem inspirierenden, authentischen und interessanten Ort für unsere Community zu machen", sagt Thomas Wlazik, General Manager Business Solutions Tiktok DACH/NL. "TikTok bietet so viele kreative Marketing-Möglichkeiten – wir wollen diejenigen sichtbar machen, die sie bereits erfolgreich nutzen und so die ganze Branche revolutionieren."


Copyright: privat
Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.