Recruiting

Employer Branding im Web, digitale und soziale Bewerbungskanäle sowie Jobempfehlungen innerhalb des Mitarbeiternetzwerks werden neben den klassischen Kanälen zunehmend wichtigere Recruiting-Trends. Bewertungen bei Arbeitgeberportalen wie Kununu, Aktivitäten bei Xing und Linkedin werden von Bewerbern aufmerksam wahrgenommen. Die Werbebranche expandiert: Laut ZAW stieg 2016 die Zahl der Stellenangebote in den Agenturen um 32 Prozent. Auch Digitalunternehmen kämpfen um neue Talente.