CSR

Die Abkürzung CSR steht für Corporate Social Responsibility und bezeichnet die soziale Verantwortung eines Unternehmens. CSR ist Bestandteil des nachhaltigen Wirtschaftens und wird vor allem zur Arbeitskräftegewinnung eingesetzt – dient somit auch als Marketingtool nach innen. Das Thema gewinnt an Bedeutung, weil sich immer mehr Konsumenten für nachhaltig positionierte Marken interessieren. Die Bundesregierung hat im Jahr 2013 erstmalig einen CSR-Preis vergeben. 2017 zählten zu den Preisträgern unter anderem Grohe, Rapunzel Naturkost, Gundlach und Weleda.